10 gute Gründe, in diesem Winter Groningen zu besuchen

Natürlich gibt es das ganze Jahr über viele gute Gründe für einen Ausflug nach Groningen. Im Winter aber ist es in Groningen besonders schön, nicht zuletzt durch die vielen winterlichen Veranstaltungen. Deshalb haben wir 10 Highlights zusammengetragen, die Sie sich in diesem Winter in Groningen nicht entgehen lassen sollten. Besuchen Sie zum Beispiel die größte Rodin-Ausstellung, die es in den Niederlanden je gab, die vielen gemütlichen Weihnachtsmärkte in Stadt und Umland oder das jährliche Musikfestival Eurosonic Noorderslag, das auch wieder vor der Tür steht.
Lassen Sie sich von diesen Vorschlägen inspirieren und genießen Sie den Winter in Groningen!

1. Rodin - Genius at Work

19. November bis 30. April – Mit über 140 Skulpturen und 20 Werken auf Papier ist in diesem Winter im Groninger Museum die größte je in den Niederlanden organisierte Ausstellung des populären französischen Künstlers Auguste Rodin zu sehen. Dabei werden nicht nur die wunderbaren Werke des großen und einflussreichsten Bildhauers der Moderne gezeigt, sondern auch deren außergewöhnlicher Entstehungsprozess. Jeden Freitagabend organisiert das Groninger Museum zudem ein interessantes Informationsprogramm rund um die Rodin-Ausstellung.

Mehr über Rodin – Genius at Work >>

2. WinterWelVaart

16. bis 18. Dezember – Am Wochenende des 16. bis 18. Dezember findet die bereits zehnte Ausgabe der WinterWelVaart statt. An Bord der stimmungsvoll beleuchteten Schiffe und auf dem Weihnachtsmarkt am Ufer wird bei dieser Veranstaltung wieder die maritime Geschichte auf festliche Art zum Leben erweckt. Genießen Sie ein umfangreiches Musik-, Theater- und Kunstprogramm im märchenhaften Ambiente der Hoge und Lage der A mit winterlichen Leckerbissen und Getränken. Appingedam (10. Dezember) und Winschoten (28. Dezember) sind dieses Jahr die Gastgeber des kleinen Ablegers „Lutje WinterWelVaart“. 

Mehr über die WinterWelVaart >>

3. Eisbahn auf dem Grote Markt

26. November bis 6. Januar – Holen Sie die Schlittschuhe aus dem Schrank und drehen Sie ein paar Runden auf der schönsten Eisbahn der Niederlande. Ganz im Thema des Disney-Erfolgs Frozen (Die Eiskönigin) wird der Grote Markt in ein wahres Winterparadies für Jung und Alt verwandelt. Mit einem wärmenden Glühwein oder Kakao in der Hand ist das Event auch für weniger begeisterte Schlittschuhläufer ein tolles Erlebnis.

Mehr über die Eisbahn auf dem Grote Markt >>

4. World Press Photo

18. November bis 11. Dezember – Diese Ausstellung zeigt die preisgekrönten Fotos von World Press Photo, einem internationalen Wettbewerb für Pressefotografie, an dem sich rund 6000 professionelle Fotografen beteiligen. Die Aufnahmen bieten den Besuchern einen eindrucksvollen Blick in den Alltag von Menschen aus den unterschiedlichsten Kulturen. Diese einzigartige Schau wird schon seit 2004 jedes Jahr nach Groningen geholt. Dieses Jahr findet World Press Photo in der charakteristischen Synagoge in der schönen Folkingestraat statt.

Mehr über World Press Photo Groningen >>

5. Santa-Run

Samstag, den 17. Dezember – Wollten Sie schon immer einmal im Weihnachtsmannkostüm joggen, oder sind Sie gespannt, wie es aussieht, wenn Hunderte Weihnachtsmänner und -frauen durch die Innenstadt von Groningen rennen? Beim Santa-Run haben Sie dazu Gelegenheit! Mit den festlich geschmückten Straßen, den Musikern entlang der Strecke und der Parade der Weihnachtsmänner in ihren roten Kostümen ist der Santa-Run wahrscheinlich das stimmungsvollste Lauf-Event von Groningen.

Mehr über den Santa-Run >>

6. Eurosonic Noorderslag

11. bis 14. Januar – Mit einem Programm von über 350 Bands aus 31 europäischen Ländern ist Eurosonic Noorderslag eine der besten Gelegenheiten, neue Musik zu entdecken. Junge Musiktalente strömen nach Groningen, das sich vier Tage lang in ein Musik-Mekka verwandelt und von Musikern und Musikfans bevölkert wird. Alle Karten schon ausverkauft? Macht nichts: Außer den kostenpflichtigen Konzerten gibt es jede Menge Gratis-Aufführungen zu genießen.

Mehr über Eurosonic Noorderslag >>

7. Wintervuur

27. Dezember bis 8. Januar – Die Weihnachtsferien sind der ideale Moment, um mit den Kids mal ins Theater zu gehen. Das Schauspielhaus und das Grand Theatre werden beim „Wintervuur“ zu einem wahren Kinderparadies mit vielen tollen Theatervorstellungen, Konzerten und anderen Veranstaltungen. Besuchen Sie zum Beispiel My first festival – das Musikfestival für die Allerkleinsten mit u. a. dem Pop-Rapper Gers Pardoel – oder die bewegende Aufführung Onbekend land vom Musiktheaterensemble „Het Houten Huis“.

Mehr über Wintervuur >>

8. IFFR in Groningen

1. bis 5. Februar – Bei dieser fünftägigen „Taschenausgabe“ des Internationalen Filmfestivals Rotterdam wird im Groninger Forum ein Querschnitt der besten Beiträge zu diesem wichtigen Film-Event gezeigt. Die Auswahl besteht u. a. aus Höhepunkten des IFFR, besonderen Kino-Überraschungen sowie neuen internationalen Filmpremieren. Eine Übersicht aller Filme finden Sie auf der Website des IFFR.

Mehr über das IFFR in Groningen >>

9. Weihnachtsmärkte in Stadt und Umland

Dezember – Wo machen Sie dieses Jahr Ihre Weihnachtseinkäufe? Im Dezember gibt es überall in der Provinz Groningen stimmungsvolle Weihnachtsmärkte. Besuchen Sie zum Beispiel den gemütlichen Weihnachtsmarkt in der Martinikirche oder den schwedischen Weihnachtsmarkt in der alten Zuckerfabrik, oder lassen Sie sich vom weihnachtlichen Prunk des altholländischen Weihnachtsmarkts auf dem Landgut Fraeylemaborg überwältigen. Eine Übersicht aller Weihnachtsmärkte finden Sie auf der Website.

Mehr über die Weihnachtsmärkte >>

10. Vielseitiges Winterprogramm

Dezember bis Januar – Um die Feiertage herum erwartet die Besucher von Groningen eine ganz besondere Stimmung in der Stadt. Die Innenstadt wird dann zur Bühne für die verschiedensten Events und Veranstaltungen, von musikalischen Darbietungen bis hin zu Vorführungen mit Eisskulpturen. Ein Erlebnis für Jung und Alt! Die gesamte Übersicht aller Winterveranstaltungen finden Sie auf der Website.

Mehr über das Winterprogramm >>

Nur eine Flugstunde von Southend, Kopenhagen und Danzig entfernt

Wie Sie bereits erfahren haben, wartet Groningen in diesem Winter mit vielen tollen Veranstaltungen auf. Zudem ist die Stadt nur 1 Flugstunde von Southend, Kopenhagen und Danzig entfernt! Also, worauf warten Sie noch? Buchen Sie gleich Ihren Flug und besuchen Sie im Winter das wunderschöne Groningen.


Diese Seite teilen