Winter in Groningen (Programm) (23. & 24. Dezember)

Winter in Groningen (Programm) (23. & 24. Dezember)

Rund um die Feiertage wird den Besuchern der Groninger Innenstadt viel Weihnachtliches geboten: eine Eisbahn auf dem Grote Markt, winterliches Straßentheater, Weihnachtschöre, Eisskulpturen, das Roald-Dahl-Festival, Kinderveranstaltungen und vieles mehr.

Coloured wings

Coloured wings

Beeindruckende mystische Wesen bewegen sich graziös durch die Innenstadt.

Datum: Freitag, 23. Dezember
Zeit: 15.00 - 20.00 Uhr
Ort: Innenstadt Groningen

Tom, Tom en de Bombardon

Tom, Tom en de Bombardon

Tom und Tom sind mittlerweile so alt, dass sie ihr eigenes Alter wahrscheinlich schon vergessen haben. Mit einer Riesentuba ausgestattet laufen die Ikonen tanzend durch die Straßen.

Datum: Freitag, 23. Dezember
Zeit: 14.00 - 18.00 Uhr
Ort: Innenstadt

Eisskulpturen

Eisskulpturen

Eine spektakuläre Präsentation des Kunsthandwerks. Im Laufe des Tages kreiert ein Eisbildhauer Kunstwerke wie den Martiniturm, ein Standbild von Rodin und andere Symbole, die mit der Stadt Groningen in Verbindung stehen. Das Publikum darf selbstverständlich auch mitwirken. 

Datum: Samstag, 24. Dezember
Zeit: 12.00 - 16.00 Uhr
Ort: Vismarkt

Santa-Singers

Santa-Singers

Der Chor der Santa-Singers singt die schönsten Weihnachtslieder.

Datum: Samstag, 24. Dezember
Zeit: 12.00 - 16.00 Uhr
Ort: Innenstadt

Die Zeiten und Orte der Veranstaltungen können abhängig von der Zuschaueranzahl geändert werden. 

Andere Winteraktivitäten in der Innenstadt

Besuchen Sie vom 28. bis 30. Dezember das Roald Dahl Festival. Am Wochenende vom 7. und 8. Januar finden diese Aktivitäten in Groningen statt.

Diese Seite teilen